Die Eltern

Der Trägerverein ist aus einer Elterninitiative hervorgegangen. Die Schule lebt von der Auseinandersetzung mit der Montessori-Pädagogik und der aktiven Mitarbeit der Eltern. Die Eltern bilden eine der 4 Säulen unserer Schule und werden durch den Elternbeirat vertreten. Die Organe der Elternschaft sind Klassenelternsprecher, der Elternbeirat.

Die Eltern nehmen dabei folgende Aufgaben wahr:

  • Die Eltern sollen aktiv an Arbeitskreisen teilnehmen.
  • Die Eltern sollen sich aktiv mit der Montessori-Pädagogik auseinandersetzen Beispiele: Teilnahme an Elternakademie / Weiterbildung.
  • Die Teilnahme an den Elternabenden ist für die Eltern verbindlich/verpflichtend.
  • Von den Eltern wird ein Beitritt zum Montessori-Förderverein gewünscht.
  • Die Eltern sollten einmal hospitieren – Wenn möglich im 1. od. 2. Schuljahr.
  • Für Belange, die ihr Kind betreffen, haben die Eltern das direkte Lehrergespräch zu suchen und die Möglichkeit der Hospitation wahr zu nehmen.
  • Eltern können, nach Absprache, außerschulische Projekte an der Schule anbieten bzw. mitwirken.